Tauchpumpe

Auf unseren Fahrzeugen sind je eine Tauchpumpe verlastet. Diese wird verwendet um überflutete Keller oder Schächte auszupumpen. Auf dem HLF und dem MLF ist eine Mast Tauchpumpe T6L verlastet. Diese Pumpe fördert  660l/min mit C-Kupplung Abgang.

Tauchpumpe



Industrie Sauger (I-Sauger)

Beim I-Sauger handelt es sich um ein Staub-und Wassersauger der bei der Feuerwehr verwendet wird um niedriges Wasser im Keller einfach raus zu Saugen. Dieser ist mit einem FI-Schutzschalter mit Stecker ausgerüstet um im Gebäude in dem das Wasser stand die Elektronik der Pumpe nicht kaputt zu machen.

I-Sauger



Turbinentauchpumpe

Die Turbinentauchpumpe wird mit Wasser aus dem Tank oder dem Hydranten betrieben, das Wasser bewegt die Turbine die das Schmutzwasser  ansaugt und über einen Schlauch in den Kanal leitet. Dadurch das, dass saubere Wasser nicht mit dem Schmutzwasser in Kontakt kommt wird kein Wasser verschwendet und kann einfach als Kreislauf verwendet werden.

Turbinentauchpumpe




Wasserstrahlpumpe

Die Wasserstrahlpumpe funktioniert indem man Wasser mit mindestens 3Bar reinpumpt und der Wasserstrahl durch eine Öffnung am Boden das Schmutzwasser mitnimmt. Diese Pumpe kann man entweder zum Keller leer pumpen verwenden oder um Löschwasser aus einem Brunnen zu Pumpen.

Wasserstrahl


 

Design by: LernVid.com