Schaumrohre_Übersicht


Mittelschaumrohr

Der Mittelschaum hat einen wesentlich niedrigeren Wasser Anteil als der Schwerschaum. Dadurch kann man ihn bis zu 5m auftürmen, allerdings hat er nur eine Wurfweite von 10m. Man kann ihn aber auch zum Fluten nehmen. Er wird vor allem zum Löschen brennender Fahrzeuge verwendet. Dieses Rohr ist auf dem HLF verlastet


Mittelschaumrohr



Schwerschaumrohr

Mit dem Schwerschaumrohr erzeugt man Schaum mit einem sehr hohen Wasser Anteil. Dadurch hat er eine relativ hohe wurfweite von 26m. Schwerschaum nutzt man zum Löschen von Feststoffen und Flüssigkeiten. Bei uns ist das Rohr auf dem HLF verlastet.


Schwerschaumrohr


Kombischaumrohr

Auf dem MLF ist ein Kombischaumrohr verlastet. Das bedeutet das man Peer Hebel zwischen Mittel-und Schwerschaum umschalten kann. Das spart erstens Platz und hat zweitens den Vorteil das man wärend des Einsatzes je nach Lage nicht erst lange das Rohr tauschen.


Kombischaumrohr

 

Design by: LernVid.com